Soll das Internet fair oder frei sein?

Das EU-Parlament hat dafür gestimmt, die Vorlage des neuen Urheberrechtes zu überarbeiten. Dies, nachdem die Gegner Druck auf die EU ausgeübt haben. Sie befürchten, dass das Ende des freien Internets droht. Gespräch mit Jürg Tschirren, Digitalredaktor.

Bildlegende: Imago

Weitere Themen:

Roger Federers neuer Ausrüster, die japanische Marke Uniqlo, soll unfair mit Näherinnen umgehen. Nichtregierungsorganisationen berichten über 2000 Frauen in Indonesien, die nach einer Fabrikschliessung auf ihre Entschädigung warten.

Sollen Schülerinnen und Schüler, die ans Gymnasium wollen, eine Aufnahmeprüfung machen? Oder soll die Lehrerschaft die Empfehlung aussprechen? Die Aufnahmeprüfung ist fairer, steht im Schweizer Bildungsbericht der Erziehungsdirektorenkonferenz.

Moderation: Isabelle Maissen