SP steckt sich hohe Ziele

Die SP spielt in der Europapolitik eine zentrale Rolle. Seit sie sich vom Rahmenabkommen abgewandt hat, ist klar, dass es nicht mehr mehrheitsfähig ist. Nun plädiert sie für Neuverhandlungen mit der EU. Die SP ist gut vernetzt mit ihren Schwesterparteien in Europa.

SP-Parteipräsident Christian Levrat am traditionellen Drei-Königs-Apéro vom 7. Januar 2018 in Bern.
Bildlegende: SP-Parteipräsident Christian Levrat am traditionellen Drei-Königs-Apéro vom 7. Januar 2018 in Bern. Keystone

Weiter in der Sendung:

In acht Tagen will die britische Regierung das Parlament über den Brexit-Plan abstimmen lassen. Weil ein Nein so gut wie sicher ist, laufen parallel die Vorbereitungen für einen Brexit ohne Scheidungsvertrag. Und die sind ziemlich skurril. Eine Glosse.

Moderation: Isabelle Maissen