Spionage-Software ruft die Politik auf den Plan

Auch in der Schweiz haben Strafverfolgungsbehörden für ihre Ermittlungen so genannte Trojaner eingesetzt, um Telefongespräche via Internet zu überwachen. Doch die Einsätze sind umstritten.

weitere Themen:

Der Schweizer Zivilschutz hat jahrelang Männer aufgeboten, die gar nicht dienstpflichtig waren.

In «Wahlbörsen» im Internet werden Parteien wie Aktien gehandelt: die Resultate sind fast so genau wie bei Wahlumfragen.

Moderation: Nicoletta Cimmino