Streit um Hochspannungsleitungen: Wohin damit?

Das Bundesamt für Energie hat einen Entscheid gefällt: Stromleitungen müssen unter den Boden, aber nicht überall.

Weitere Themen:

Aus dem beschädigten Bohrloch im Golf von Mexiko tritt fünf Mal mehr Öl aus, als bis jetzt angenommen, Ausläufer des Ölteppichs könnten bereits heute auf Land treffen.

Das herabgestufte Rating verschärft die Lage in Griechenland, Portugal und Spanien. Die EU-Kommission appellierte an die Verantwortung, die die Agenturen tragen.

Moderation: Karin Britsch