SVP-Parteileitung fordert Widmer-Schlumpfs Parteiaustritt

Die Parteileitung der SVP Schweiz fordert Bundesrätin Eveline Widmer-Schlumpf auf, bis am 11. April aus der Partei auszutreten.

Weitere Themen:

Die Opposition in Simbabwe gewinnt die Parlamentswahlen.

Die Suche nach geeigneten Standorten für radioaktive Abfälle in der Schweiz kann beginnen.

Die SBB hat im Jahr 2007 weniger Gewinn eingefahren.

Moderation: Curdin Vincenz, Redaktion: Tina Herren