Tamilenchef vermutlich getötet

Der Chef der Befreiungstiger von Tamil Eelam und weitere hochrangige Mitglieder wurden nach Angaben des srilankischen Staatsfernsehens von Regierungstruppen getötet.

Weitere Themen:

Die Randale nach gestrigen Fussballspiel in Zürich wirft neue Fragen für die Prävention auf.

Frankreichs Aussenminsiter kritisiert den Prozess gegen die burmesische Oppositionsführerin Aung San Suu Kyi scharf.

In der Schweiz sind letztes Jahr 1300 Bussen wegen Schwarzarbeit verhängt worden.

Moderation: Danièle Hubacher, Redaktion: Daniel Hofer