Tunesien: Hoffen und Bangen nach Präsidentenrede

In Tunis demonstrieren Zehntausende Menschen für einen Rücktritt des Dauerpräsidenten Zine al-Abidine Ben Ali, obwohl dieser in seiner Rede Besserung versprochen hatte.

Weitere Themen:

Finanzministerin Eveline Widmer-Schlumpf will dafür sorgen, dass ihre Buchhalter künftig genauer budgetieren.

Das französische Parlament nimmt die grossen Unternehmen in die Pflicht: Bis in sechs Jahren müssen auf 40 Prozent der Verwaltungsratssessel in Grossunternehmen Frauen sitzen.

Moderation: Nicoletta Cimmmino