UBS-Finanzhändler verursacht Milliardenverlust

Unerlaubte Geschäfte eines UBS-Händlers in London führen zu einem Verlust von etwa 2 Milliarden Dollar. Der UBS droht ein weiterer Image-Schaden.

Weitere Themen:

Der Nationlrat berät über die Regulierung von Grossbanken. Die SVP versuchte vergeblich, die ganze «Too-big-to-fail»-Vorlage an den Bundesrat zurückzuweisen.

Das Ja zu einer grösseren und teureren Armee kam nur zustande, weil mehrere CVP-Nationalräte vom eigenen Wahlprogramm abwichen und Ja stimmten. Hat die CVP-Fraktion mit einem solchen Verhalten nicht ein Glaubwürdigkeitsproblem?

Moderation: Daniel Hofer