Ungarische Polizei nimmt Oppositionspolitiker fest

In Ungarn sind Abgeordente der grün-liberalen LMP, unter ihnen ein ehemaliger Ministerpräsident, während einer Kundgebung von der Polizei abgeführt worden. Die Verhafteten hatten gegen neue Gesetze demonstriert.

weitere Themen:

Mindestens 40 Menschen sind bei Bombenexplosionen in Damaskus getötet worden. Syriens Präsident Assad macht die al-Qaida dafür verantwortlich.

In Tschechien nahmen Gäste aus aller Welt an einem Staatsbegräbnis Abschied vom früheren Präsidenten Vaclav Havel.

Moderation: Patrik Seiler