Universität Bern setzt auf Telemedizin

  • Dienstag, 23. Juli 2019, 12:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 23. Juli 2019, 12:00 Uhr, Radio SRF 3 und Radio SRF 4 News

Medizinische Fernberatung steckt noch in den Kinderschuhen. Das will die Uni Bern als eine der ersten europäischen Hochschulen ändern: Sie will Mediziner für Telemedizin ausbilden und so die medizinische Versorgung auch in abgelegenen Regionen rund um die Uhr sichern.

Ein medizinischer Fachmann studiert Informationen auf einem Bildschirm, um einem Patienten Rat per Internet oder Telefon erteilen zu können. Symbolbild.
Bildlegende: Ein medizinischer Fachmann studiert Informationen auf einem Bildschirm, um einem Patienten Rat per Internet oder Telefon erteilen zu können. Symbolbild. Keystone

Und:

Die «Fête des Vignerons» findet nur alle 20 Jahre statt. Nach den ersten Vorführungen zeigt sich: Das Fest kommt gut an, das Spektakel begeistert die Zuschauer. Aber bis auf den letzten Platz besetzt ist die Arena für 20'000 Personen dennoch nur selten.

Moderation: Karin Britsch