Unterhaltung dominiert auf den Social-Media-Kanälen

  • Montag, 14. Oktober 2019, 12:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 14. Oktober 2019, 12:00 Uhr, Radio SRF 3 und Radio SRF 4 News

Immer mehr Menschen konsumieren Information häppchenweise. Und zwar vermehrt auch auf den sozialen Netzwerken, also Facebook, Youtube, Whatsapp und Co. Der Widerspruch dabei: Wer sich so informiert, traut dem gelesenen Inhalt nicht - das zeigt eine neue Studie.

Unterhaltung dominiert auf den Social-Media-Kanälen
Bildlegende: Unterhaltung dominiert auf den Social-Media-Kanälen Keystone

Weitere Themen:

Mehr als zwei Jahre ist das verbotene Referendum über eine Abspaltung Kataloniens von Spanien her. Nun hat das Oberste Gericht in Madrid neun der Angeklagten wegen Aufruhrs schuldig gesprochen und zu Haftstrafen von bis zu 13 Jahren verurteilt. Wie man in Barcelona darauf reagiert, sagt die Journalistin Julia Macher im Gespräch.

In Polen bleibt die rechtskonservative Regierung «Recht und Gerechtigkeit» an der Macht. Diese versucht, das Land, die Gerichte, Medien, die Geschichtsschreibung zu kontrollieren und erntet dafür heftige Kritik. Trotzdem hat ihr die Opposition wenig entgegenzusetzen.

Moderation: Nina Gygax