Unternehmen halten sich bei Investitionen zurück

Angesichts der schwierigen globalen Wirtschaftslage halten sich die Unternehmen derzeit beim Geldausgeben zurück. Die Investitionslaune sinkt, zeigt eine Umfrage der KOF.

Weitere Themen:

Der Bundesrat sieht sich im Fall Tinner nicht zum ersten Mal dem Vorwurf ausgesetzt, er habe unverhältnismässig gehandelt.

Berichten aus Gaza: DRS-Redaktor Robert Stähli gehört zu jenen ausländischen Journalisten, die nun Zugang zum Gazastreifen erhalten haben.

Moderation: Mario Grossniklaus, Redaktion: Daniéle Hubacher