Vom Heilen zum Pflegen - chronisch Kranke als Herausforderung

Das Gesundheitswesen in der Schweiz hat sich bisher zu stark auf die Versorgung akuter Krankheitsfälle konzentriert. Angesichts der steigenden Zahl chronischer Erkrankungen muss sich das Gesundheitswesen umorientieren, so der Schluss im neuen Gesundheitsbericht.

Weitere Themen:

Jihadisten haben sich auch für die Schweiz zur zentralen Bedrohung entwickelt. Die Polizei hatz zurzeit 200 gewaltbereite Personen im Fokus. Die Direktorin des Bundesamts für Polizei, Nicoletta della Valle, erklärt warum das Fedpol eigentlich immer zu spät kommt.

Hunderte Flüchtlinge versuchen, von der französischen Hafenstadt Calais aus durch den Ärmelkanal-Tunnel nach England zu gelangen. Um eine Zuspitzung der Lage zu verhindern, sollen künftig britische und französische Polizisten gemeinsam gegen Schlepper vorgehen. Ein Kommentar.

Moderation: Isabelle Maissen