Waadtländer Gefängnisdirektor vorläufig freigestellt

Anfang Herbst protestierten 63 Häftlinge gegen die Zustände in ihrer Anstalt und forderten die Absetzung des Gefängnisdirektors. Heute hat die Regierung entschieden, die Vorwürfe durch einen unabhängigen Sonderermittler abklären zu lassen. Der kritisierte Direktor wurde freigestellt.

In der Anstalt Plaine de l'Orbe herrsche ein rein repressives Klima.
Bildlegende: In der Anstalt Plaine de l'Orbe herrsche ein rein repressives Klima. Keystone

Weitere Themen:

Die Post will innert drei Jahren mindestens 350 Filialen schliessen - oder umwandeln in Post-Agenturen im Quartier-Lädeli zum Beispiel. Seit Monaten sorgt das für Aufruhr in betroffenen Dörfern und Städten. Der Widerstand hat Folgen: Das Parlament will nun der Post härtere Vorgaben machen.

Flüchtlinge auf dem Weg nach Europa landen oft in Libyen und müssen dort unter unmenschlichen Zuständen leben. Das war auch eines der grossen Themen beim EU-Afrika-Gipfel in Abidjan in der Elfenbeinküste. Richten soll es jetzt eine Task Force mit dem Ziel: So rasch als möglich die Migranten und Flüchtlinge aus den Lagern in Libyen rausholen.

Moderation: Danièle Hubacher