Waffenexporte der Schweiz haben zugenommen

Die Schweiz hat im dritten Quartal dieses Jahres so viele Waffen esportiert wie seit langem nicht mehr. Das Staatssekretariat für Wirtschaft meint, das sei unproblematisch. Ganz anders sieht das die Gruppe für eine Schweiz ohne Armee.

Symbolbild: Ein SIG 550 Sturmgewehr mit unterschiedlichen Magazinen.
Bildlegende: Symbolbild: Ein SIG 550 Sturmgewehr mit unterschiedlichen Magazinen. Keystone

Weitere Themen:

Sechs Monate nach dem Brand der Kathedrale «Notre Dame» in Paris informieren die Behörden über den Stand des Wiederaufbaus.

Im Norden Syriens beschiesst und bombardiert die türkische Armee kurdische Kämpfer. Wie geht es der Zivilbevölkerung im umkämpften Gebiet? Gespräch mit Crystal Van Leeuwen, sie ist Einsatzleiterin von Medecins sans Frontières in Syrien.

In Washington treffen sich diese Woche Finanzminister und Notenbankchefs zum Jahrestreffen des Internationalen Währungsfonds. Nicht mehr dabei sein wird die langjährige IWF-Chefin Christine Lagarde. Für ihre Arbeit beim IWF heimste die Französin viel Lob ein, aber auch Kritik.

Moderation: Patrik Seiler