Weltpolitik stimmt Schweizer pessimistisch

  • Dienstag, 28. Mai 2019, 12:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 28. Mai 2019, 12:00 Uhr, Radio SRF 3 und Radio SRF 4 News

Die Machtpolitik der grossen Staaten Russland, China und USA macht den Schweizerinnen und Schweizern Angst. Wenn es um die Sicherheit im eigene Land geht, sind Herr und Frau Schweizer jedoch zuversichtlich. Das zeigt die neuste ETH-Sicherheitsbefragung.

Symbolbild. Schweizer Soldaten.
Bildlegende: Symbolbild. Schweizer Soldaten. Keystone

Weitere Themen:

Die Gefängnisse im Kanton Bern sind zu einem grossen Teil alt, marode und stark sanierungsbedürftig. Die Regierung stellt nun vor, wie sie die bernischen Gefängnisse erneuern will. Aber auch in andern Gebieten der Schweiz genügen die Gefängnisse den Ansprüchen zum Teil nicht mehr.

Das österreichische Parlament hat den Bundeskanzler Sebastian Kurz entlassen. Politbeobachter sind sich aber einig, dass das noch nicht alles war. Das Gespräch mit Nina Horaczek, Politreporterin beim Wiener Stadtmagazin «Falter» und Co-Autorin eines Buches über Sebastian Kurz.

Moderation: Nina Gygax