Weniger HIV-Ansteckungen

  • Montag, 7. Oktober 2019, 12:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 7. Oktober 2019, 12:00 Uhr, Radio SRF 3 und Radio SRF 4 News

Im letzten Jahr wurde bei so wenigen Menschen wie noch nie das Aids-Virus HIV diagnostiziert. Das Bundesamt für Gesundheit registrierte 2018 425 neue Fälle. Das sind 4,5 Prozent weniger als im Vorjahr. Im Gegensatz dazu wurden im letzten Jahr aber mehr Fälle von Tripper gezählt.

Patientenröhrchen für HIV-Suchtest. Symbolbild.
Bildlegende: Patientenröhrchen für HIV-Suchtest. Symbolbild. Keystone

Weitere Themen:

Im Kosovo geht nach 12 Jahren an der Macht die PDK in die Opposition. Es gibt Platz für neue Leute an der Spitze des Kosovo: Für Albin Kurti von der linksnationalistischen Vetevendosje zum Beispiel. Ist das die Wende? Frage an den Journalisten und Balkan-Experten Norbert Mappes-Niedik.

Einen Monat lang haben fast 90000 Lehrerinnen und Lehrer an den öffentlichen Schulen Jordaniens gestreikt. Über eine Million Schulkinder hatten im neuen Schuljahr noch keinen Tag Unterricht. Am Sonntag ging der längste Streik in der Geschichte Jordaniens zu Ende.

Moderation: Nina Gygax