Wie die Stadt Bern die Krawallmacher überführen will

Nach den schweren Krawallen vom Samstag wollen die Berner Behörden zweierlei: Analysieren, wie es zu den Ausschreitungen kommen konnte - und die vermummten Randalierer ausfindig machen und der Justiz zuführen. Die Bevölkerung Bilder oder Videos zur Verfügung zu stellen.

Weitere Themen:

Sollten die EU-Aussenminister das Waffenembargo gegen Syrien nicht verlängern, könnten die Rebellen mit Waffen beliefert werden. Umgekehrt profitert davon auch das Regime Assad, weil gleichzeitig mit dem Waffenembargo auch Handels- und Reisebeschränkungen aufgehoben würden.

Vor 20 Jahren tötete die sizilianische Cosa Nostra die beiden Anti-Mafia-Staatsanwälte Giovanni Falcone und Paolo Borsellino. Heute hat in Palermo der Prozess gegen Mafiosi und Mitglieder der Sicherheitskräfte begonnen. Als Zeugen werden ehemalige Minister vernommen.

Moderation: Brigitte Kramer