Wie lässt sich der ökologische Fussabdruck verkleinern?

  • Montag, 15. April 2019, 12:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 15. April 2019, 12:00 Uhr, Radio SRF 3 und Radio SRF 4 News

Jede Schweizerin, jeder Schweizer verbraucht im Durschnitt so viele Ressourcen, als hätten wir drei Erden zur Verfügung. Nachhaltig wäre es, wenn jeder nur die Ressourcen einer Erde verbrauchen würde. Doch ist das überhaupt zu schaffen?

Symbolbild.
Bildlegende: Symbolbild. Colourbox

Weiter in der Sendung:

Wikileaks-Gründer Julian Assange ist eine widersprüchliche Figur. Für die einen Held, für die anderen ein Halunke. Der Fall Assange zeigt, wie schmal der Grat zwischen Journalismus und Aktivismus ist. Die Einschätzung.

Die bittere Seite der Schokolade: Dort, wo Kleinbauern Kakao anbauen. Viele können von ihrer Arbeit nicht leben, bekommen von den Abnehmern keinen fairen Preis. So ging es auch einigen Kleinbauern in Peru. Bis sie vor drei Jahren auf die Idee kamen, die Sache selbst in die Hand zu nehmen.

Moderation: Nina Gygax