Wie Nordkorea es geschafft hat, die Sanktionen massiv zu umgehen.

Nordkoreanische Uno-Diplomaten: Ihr Land hat die von der Weltorganisation verhängten Sanktionen massiv umgangen.
Bildlegende: Nordkoreanische Uno-Diplomaten: Ihr Land hat die von der Weltorganisation verhängten Sanktionen massiv umgangen. Keystone

Es gibt zwar immer wieder Berichte, dass es Nordkorea gelungen ist, die Sanktionen zu umgehen - ein Uno-Bericht zeigt jetzt aber, dass das Ausmass dieser Sanktionsumgehungen viel grösser ist. Wie hat das Land das geschafft?

und

Nach Jahren der Krise freut man sich in der Luftfahrt-Industrie im Moment über einen Boom: Vier Milliarden Menschen sind im letzten Jahr geflogen, bis in 15 Jahren werden es doppelt so viele sein. Das Problem: Acht Milliarden Menschen, die kreuz und quer durch die Luft fliegen, stossen eine enorme Menge an CO2 aus.

sowie

Am nächsten Freitag gehts los mit den Olympischen Winterspielen in Südkorea. So wirklich als Winterdestination ist Südkorea ja nicht bekannt - doch das soll sich ändern. Die Verantwortlichen in Südkorea wollen die Spiele in Pyeongchang zum Anlass nehmen, ihr Land als Winterdestination zu positionieren. Im Visier hat Südkorea vor allem Leute aus Südostasiatischen Ländern. Menschen, die den Winter nicht kennen und gerne mal Schnee sehen möchten. Geht der Plan auf?

Moderation: Patrik Seiler