Wieder Reformen im Bundesamt für Migration

Justizministerin Simonetta Sommaruga macht die Reorganisation des Bundesamtes für Migration teilweise rückgängig. Sie stützt sich auf ein externes Gutachten - und plant neue grosse Reformen.

Weitere Themen:

Nach den gewalttätigen Ausschreitungen bei einem Fussballspiel in Port Said sehen sich die ägyptischen Sicherheitskräfte schweren Vorwürfen ausgesetzt.

Exporte für 200 Milliarden Franken im Jahr 2011: Das ist vor allem der Ausfuhr von Uhren zu verdanken, andere Branchen stagnieren. Schuld ist der starke Franken.

Moderation: Nicoletta Cimmino