Wieder Tote bei Erdbeben in Italien

Zwei schwere Erdbeben mit Epizentrum bei Modena waren im gesamten Norden Italiens von Südtirol bis in die Toscana zu spüren. Zahlreiche Menschen sind unter den Trümmern eingestürzter Häuser eingeschlossen.

Weitere Themen:

Wachsender Lohndruck auf Baustellen - wegen Handwerkern aus der EU. Der Nationalrat will die flankierenden Massnahmen zur Personenfreizügigkeit mit der EU verschärfen.

Die Gewalt in Syrien muss ein Ende finden: Mehrere europäische Länder - darunter Frankreich, Deutschland und Italien - weisen ihre syrischen Botschafter aus

Moderation: Brigitte Kramer