So sieht dein Tattoo nach Jahrzehnten noch schön aus

Nach einem Film über die gesundheitlichen Auswirkungen von Tätowierfarben war für Jakob Waser klar: Tätowieren wird er sich nie! Heute ist der mittlerweile 68-Jährige am ganzen Körper tätowiert. Weshalb er seine Meinung so radikal geändert hat, erzählt er Bettina Bestgen in der Sendung «Inked».

Die Bilder auf Jakobs Haut können sich echt sehen lassen: Die Farben leuchten und die schwarzen Linien sind oftmals noch gestochen scharf. Wie er es geschafft hat, dass seine Tätowierungen auch nach Jahrzehnten noch so schön aussehen, erzählt das Tattoo-Model offen und direkt in die Kamera.

Artikel zum Thema