Stefanie Heinzmann lüftet ihr düsteres Tattoo-Geheimnis

Aufgestellt, offen, tätowiert. So kennt man Stefanie Heinzmann. In der Sendung «Inked» zeigt sich die Sängerin von einer anderen Seite und lüftet ein düsteres Geheimnis. Was der Tod und ihr imaginärer Freund damit zu tun haben, verrät sie Bettina Bestgen in der Sendung «Inked».

«Ich erzähle dir ein Geheimnis, welches ich noch nie jemandem verraten habe», sagte Stefanie Heinzmann zu Bettina Bestgen. Sie kennen sich schon länger. Aus der Musikerin und Radiomoderatorin ist eine Freundschaft mit intimen Gesprächen entstanden. Wie dieses hier über den Tod und Stefanies imaginären Freund.

Artikel zum Thema