Albaner in der Schweiz: Wo ist das Problem?

Schlagzeilen über Albaner sind auch 2015 noch negativ. Wieso? Wo ist das Problem?

Die Flaggen Albaniens und der Schweiz wehen an der Fassade des Bundeshauses.
Bildlegende: Die Flaggen Albaniens und der Schweiz wehen an der Fassade des Bundeshauses. Keystone

Bei SRF 3 Input regen Albaner an, dass Schweizer akzeptieren, dass die mehr als 200'000 Albaner heute Teil der Schweizer Gesellschaft sind. Selbstkritisch sagen die Albaner aber auch, wir dürfen nicht so dünnhäutig sein.

Weiterführende Links:

Fünf Fakten, die ihr über Albaner wissen müsst, findet ihr hier.

Studie des Bundesamtes für Migration zu den Kosovaren in der Schweiz.

Input: «Unsere Bosnier 20 Jahre nach Kriegsausbruch»

Albaner in der Schweiz: Wo ist das Problem?

Moderation: Alexander Blunschi, Redaktion: Alexander Blunschi