Engelskinder: «Ein totes Baby darf kein Tabu sein»

Das Kinderzimmer ist eingerichtet. Der Vaterschaftsurlaub bewilligt. Die Vorfreude riesig. Doch alles kommt anders: Das Kind stirbt rund um den Geburtstermin. Viele Eltern fühlen sich einsam, weil ihr Umfeld sich nicht traut, das Thema anzusprechen. Betroffene erzählen, was ihnen geholfen hätte.

Bildlegende: KEYSTONE/Georgios Kefalas

Moderation: Reena Thelly, Redaktion: Mariel Kreis