INPUT KOMPAKT: Das Verhör - der Lüge auf der Spur

Polizeiliche Befragungen sind vor Gericht häufig entscheidend, ob es zu einer Verurteilung oder zu einem Freispruch kommt. Gerade bei schweren Gewaltverbrechen stützen sich die Urteile häufig auf Aussagen aus Einvernahmen. Doch: Was passiert eigentlich bei einer Einvernahme im Polizeirevier?

Ein dunkles Zimmer mit einem Tisch in der Mitte, je einem Stuhl links und rechts. Im Hintergrund eine verspiegelte Scheibe.
Bildlegende: So stellt man sich ein Zimmer bei der Einvernahme vor. Doch wie ist es wirklich? Colourbox

«Input» trifft im Verhörzimmer die Befragungsspezialistin der Zürcher Kantonspolizei. Und beleuchtet anhand eines echten Falls die Taktiken, wie sie eine Lüge enttarnen kann und unwahren Aussagen auf die Schliche kommt.

Redaktion: Dominik Steiner