INPUT STORY: «Die Welt retten ist anstrengend!»

Er ist täglich unterwegs in der halben Schweiz, schläft kaum und opfert alles seiner neuen Aufgabe: die Klimastreiks weiterzutreiben. Jann Kessler (23) hatte sich bereits aus der Gesellschaft verabschiedet um als Aussteiger auf einer Alp zu leben. Die Schülerstreiks haben ihn zurückgeholt.

Ein junger Mann mit Rossschwanz sitzt in einem Fernsehstudio.
Bildlegende: SRF

«Input» begleitet den jungen Mann und schaut mit ihm ins Innere der neuen Jugendbewegung. Was treibt die «Generation Klimastreik» an, wie organisieren sie sich - und wie geht es weiter mit dem Protest?

Redaktion: Dominik Steiner