Sotschi 2014 – Die Spiele in der Kritik

Korruption, Umweltschäden, Menschenrechtsverletzungen, Gigantismus - wenige Tage vor den Olympischen Winterspielen in Sotschi gibt es haufenweise Kritik an den Spielen, den Organisatoren und dem Internationalen Olympischen Komitee.

Die olympischen Ringe werden am Bahnhof von Sotschi montiert.
Bildlegende: Die olympischen Ringe werden am Bahnhof von Sotschi montiert. Keystone

Bei SRF 3 Input nehmen die Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch und IOC-Mitglied René Fasel Stellung.

Zum SRF Olympiadossier hier klicken.

Redaktion: Alexander Blunschi