Tempo des Lebens: Schweizer sind Weltmeister

Nirgends auf der Welt laufen die Uhren so pünktlich wie bei uns. Pünktlichkeit scheint uns eingeimpft. Wie aber lässt sich diese schweizerische Eigenart erklären?

Statistiken belegen, dass wir Schweizer aufs Tempo drücken!
Bildlegende: Statistiken belegen, dass wir Schweizer aufs Tempo drücken!

«Input» trifft einen Ökonomen, der den Zusammenhang zwischen Pünktlichkeit und Wirtschaftswachstum aufzeigt. Ein Psychologe erklärt, welche (Arbeits-)Konflikte sich durch unterschiedliches Zeitempfinden ergeben. Denn: bei Menschen aus dem Süden und Osten ticken die Uhren anders.

Redaktion: Karoline Thürkauf