Wald braucht kein Mensch, aber Mensch braucht Wald

Der Schweizer Wald ächzt vor Hitze und Trockenheit, tausende Bäume sind bereits vertrocknet.

Bildlegende: WSL

Der Mensch braucht den Wald: Er schützt vor Hochwasser und Lawinen, liefert Holz und bietet Raum zur Erholung. Der Wald braucht den Menschen nicht: Er hat auch ohne uns Zukunft. Zusammen mit Forschern untersuchen wir, wie Hitze, Trockenheit und menschengemachte Ursachen die Bäume stressen und wie der Wald der Zukunft aussieht.

Moderation: Luca Bruno, Redaktion: Reena Thelly