Atommacht – nein danke?

  • Samstag, 24. April 2010, 9:08 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 24. April 2010, 9:08 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Samstag, 24. April 2010, 23:03 Uhr, DRS 4 News
    • Sonntag, 25. April 2010, 1:33 Uhr, DRS 4 News
    • Sonntag, 25. April 2010, 5:33 Uhr, DRS 4 News
    • Sonntag, 25. April 2010, 13:03 Uhr, DRS 4 News
    • Sonntag, 25. April 2010, 18:30 Uhr, DRS 1
    • Sonntag, 25. April 2010, 20:33 Uhr, DRS 4 News

Trotz der jüngsten zaghaften Abrüstungsschritte in Russland und den USA gibt es weltweit immer noch genug Atomwaffen, um die gesamte Menschheit gleich dutzend- oder hundertfach auszulöschen.

Zwar wächst die Einsicht, dass Atombomben militärisch betrachtet unzweckmässig und damit überflüssig sind. Dennoch streben immer wieder Länder nach dieser vernichtendsten aller Waffen. Und, besonders bedrohlich, neuerdings auch Terrororganisationen.

Der internationale Atomsperrvertrag droht zu zerbröseln. Kommenden Monat soll er nun in internationalen Verhandlungen erneuert und gestärkt werden. Doch das von US-Präsident Barack Obama formulierte Ziel, weltweit auf Atomwaffen zu verzichten, liegt in weiter Ferne - zumal viele Regierungen das gar nicht wollen.

Autor/in: Fredy Gsteiger