Burma – ein Land im Wandel

  • Samstag, 6. Juli 2013, 9:08 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 6. Juli 2013, 9:08 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Samstag, 6. Juli 2013, 11:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Samstag, 6. Juli 2013, 23:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 7. Juli 2013, 1:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 7. Juli 2013, 5:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 7. Juli 2013, 13:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 7. Juli 2013, 18:30 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 7. Juli 2013, 20:33 Uhr, Radio SRF 4 News

Autor Dieter Bauer reiste aufs Land, in Dörfer  weit ab von der der Metropole Rangun, wo er auf alte Autoritäten, selbstbewusste Bürger und Geheimpolizisten traf.

Der Strompräsident, rechts, mit einem Mitarbeiter im burmesischen Dorf Pokan.
Bildlegende: Der Strompräsident, rechts, mit einem Mitarbeiter im burmesischen Dorf Pokan. Dieter Bauer.

Noch immer regiert in Burma ein Präsident der Junta, aber im Parlament sitzt heute auch Nobelpreisträgerin Aung San Suu Kyi. Warum gewähren die Generäle plötzlich kleine Spielräume? Und wie weit steht es um die neue Freiheit im ländlichen Burma?

Autor/in: Dieter Bauer, Redaktion: Brigitte Zingg