Der Finanzkollaps und seine Hintergründe

  • Samstag, 20. Dezember 2008, 9:08 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 20. Dezember 2008, 9:08 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Samstag, 20. Dezember 2008, 13:33 Uhr, DRS 4 News
    • Samstag, 20. Dezember 2008, 17:33 Uhr, DRS 4 News
    • Samstag, 20. Dezember 2008, 20:03 Uhr, DRS 4 News
    • Sonntag, 21. Dezember 2008, 1:33 Uhr, DRS 4 News
    • Sonntag, 21. Dezember 2008, 3:33 Uhr, DRS 4 News
    • Sonntag, 21. Dezember 2008, 5:33 Uhr, DRS 4 News
    • Sonntag, 21. Dezember 2008, 16:33 Uhr, DRS 4 News
    • Sonntag, 21. Dezember 2008, 18:30 Uhr, DRS 1
    • Sonntag, 21. Dezember 2008, 20:33 Uhr, DRS 4 News
    • Sonntag, 21. Dezember 2008, 23:03 Uhr, DRS 4 News

Die Wirtschaftswelt steht Kopf. Wer erst noch den totalen Markt propagierte, fordert nun vom Staat milliardenschwere Hilfspakete. Doch ein Ende der Krise zeichnet sich trotz massiver Staatsinterventionen nicht ab.

Was getan werden soll, um eine nächste Krise zu verhindern, bleibt weitgehend unklar. Wie konnte es soweit kommen und was wäre zu tun? Darüber gibt ein Warner der frühen Stunden Auskunft, Heiner Flassbeck von der Uno-Organisation für Handel und Entwicklung UNCTAD.

Autor/in: Markus Mugglin