Wendepunkt

Folge 5

  • Freitag, 26. September 2014, 21:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 26. September 2014, 21:00 Uhr, SRF 1
  • Wiederholung:
    • Samstag, 27. September 2014, 5:45 Uhr, SRF 1
    • Dienstag, 30. September 2014, 15:45 Uhr, SRF 1

In der fünften Folge der «DOK»-Serie kommt es am Hochalpinen Institut zum Eklat: Rektor Gerhard Stäuble gibt vor versammelter Schülerschaft seinen Rücktritt bekannt.

Er zieht damit die persönlichen Konsequenzen, nachdem der Verwaltungsrat seine beiden engsten Mitarbeiter infolge einer Serie kritischer Zeitungsartikel rund um die Schule entlassen hat.

Bis Ende des Schuljahres bleibt Stäuble im Amt und kümmert sich weiter um das Tagesgeschäft. Er führt ein ernstes Gespräch mit Abschlussklässler Seva Pushkin. Seva hat mit seinen schlechten Noten kaum Chancen, die Matura zu bestehen. Die Schulleitung legt ihm nahe, das Schuljahr zu repetieren. Aber Seva fällt eine andere Entscheidung.

Doch es gibt auch erfreuliche Stunden am Hochalpinen Institut: Der doppelte Olympiasieger Dario Cologna kommt zu Besuch und gibt ein Langlauftraining. Anschliessend besucht Cologna das Internat, in welchem er vier Jahre lang wohnte. Dort trifft er auf Abschlussklässler Robin Pickis.