Ein «Chrüüzwiis» gilt für alle Jassarten

Edgar Müller hält vier Bauern und zusätzlich ein Dreierblatt Herz-Buben in der Hand. Der Glückliche kann laut Reglement nun eine Karte sogar mehrfach einsetzen und somit einen «Chrüüzwiis» anwenden. Dieser ist zusätzlich bei allen Jassarten gültig, wie unser Jassexperte Daniel Müller weiss.

Ein Hand mit gefächerten Jasskarten.
Bildlegende: Beim Jassen erscheint nicht immer alles klar. Der «Jass-Service» schafft Klarheit bezüglich Regelwerk. Keystone

Autor/in: daue, Moderation: Eric Dauer, Redaktion: Monika Fasnacht