360 Grad

Wir schauen zurück, aufs Berliner JazzFest und aufs Zürcher Jazznojazz - und nach vorne, mit der neuen CD von Gregor Loepfe und dem Projekt SOFIA von Nicole Johänntgen, mit dem sie jungen Musikerinnen das Knowhow an die Hand geben möchte, wie man rundherum für sich selbst schaut - 360 Grad eben.

Als Musiker am Schreiben, Proben und Spielen, aber auch als eigener Manager und Promoter an der Arbeit - rundherum alles selber machen zu müssen, das ist das Los der meisten Jazzmusikerinnen und -musiker von heute. Mit dem Projekt SOFIA möchte Nicole Johänntgen ausgewählten Musikerinnen das Knowhow dazu vermitteln. Und auch wir schauen rundum heute in Jazz Aktuell, zurück auf die Festivals in Berlin und Zürich, und nach vorne mit den neuen CDs von Gregor Loepfe, Samuel Blaser, Irène Schweizer und Babtiste Trotignon.

Autor/in: Jodok Hess