Liegt die Zukunft des Jazz in Europa?

«Die Zukunft des Jazz liegt in Europa», meint der Musikwissenschaftler Jost Ekkehart in seinen «Jazzgeschichten aus Europa».

«Jazz Aktuell» das Buch unter die Lupe und spielt vor allem Jazz aus Europa - von gestandenen und neuen Musikern aus Deutschland, England und Belgien, aber auch eine Duo-Produktion mit dem israelischen Bassisten Avishai Cohen.

Redaktion: Jodok Hess