Geri Allen – Open on all Sides

Die Pianistin Geri Allen, geboren am 12.6.1957, ist seit bald drei Jahrzehnten mit eigenen Platten präsent.

Sie hat zum einen mit Bassisten und Schlagzeugern zusammengespielt, die üblicherweise die ganz Grossen begleiten (Charlie Haden, Dave Holland, Paul Motian, Jack DeJohnette), zum anderen das Jazz-Feld von Mainstream über M-Base bis Free ziemlich breit beackert.

Dass die öffentliche Bekanntheit von Geri Allen hinter ihrer Reputation in der Szene hinterherhinkt, hängt wohl nicht damit zusammen, dass sie zu wenig, sondern eher damit, dass sie zu viel Verschiedenes gemacht hat. Sie lässt sich daher schlecht unter nur einem Label verkaufen.

"Open On All Sides" heisst eine frühe Nonett-Einspielung von Geri Allen, und nach allen Seiten offen ist Geri Allen bis heute.

Der Pianist Yves Theiler ist Gast in der Sendung

Redaktion: Jodok Hess