Harry James: An der Grenze zum Pop

Der Trompeter Harry James kam als Artisten-Sohn vom Zirkus zum Jazz. Benny Goodman, in dessen Bands er ab 1936 spielte, schätzte das zupackende Spiel und den «ungeheuren Tonumfang» seines Solisten.

Mit seinen eigenen Bigbands streifte Harry James mehr als einmal die Grenze zum Pop und hatte bedeutenden kommerziellen Erfolg. Trompeter Dani Felber über Harry James.

Erstausstrahlung am 15. März 2011.

Moderation: Andreas Müller-Crepon, Redaktion: Beat Blaser