Jongleur der Stile: Gianluigi Trovesi

  • Dienstag, 8. Januar 2019, 21:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 8. Januar 2019, 21:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Samstag, 12. Januar 2019, 17:06 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Der Klarinettist und Saxofonist ist einer der wichtigsten Jazzer Italiens. Ohne die Kultur seines Landes wäre die Musik des heute 75jährigen nicht denkbar. Gianluigi Trovesis tänzerisch leichter Jazz ist von der italienischen Kunst- und Volksmusik tief durchdrungen.

Symbol auf Violet
Bildlegende: SRF / Sébastien Thibault

Sein enormer Schaffensdrang mündet in eine heute gewaltige Diskografie: Gianluigi Trovesi ist früh schon mit der ganzen Jazzszene Europa vernetzt und stark beteiligt an der Entwicklung einer spezifisch europäischen Sprache zwischen Free Jazz, klassischer und folkloristischer Musik. Humor sei die mächtigste Triebfeder für ihn, sagt Jochen Baldes. Der Zürcher Saxofonist diskutiert Gianluigi Trovesis Schaffen mit Annina Salis.

Moderation: Annina Salis, Redaktion: Annina Salis