Joni Mitchell – eine Klasse für sich

  • Dienstag, 6. November 2018, 21:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 6. November 2018, 21:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Samstag, 10. November 2018, 17:06 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Allein schon mit ihren Singer-Songwriter-Alben Ende der 60er Jahre hätte sie einen wichtigen Platz eingenommen in der Musikgeschichte: Joni Mitchell. Die unkonventionellen Harmonien, die herausragenden Texte, die intensive Stimme: alles da.

Symbol auf Violet
Bildlegende: SRF / Sébastien Thibault

Aber Joni Mitchell erfindet sich danach gleich noch mehrere Male neu. Sie spielt und singt auf Augenhöhe mit ihren Lieblings-Jazz-Musikern in den 70er Jahren, hat eine pop-rockige Phase in den 80ern und findet einen nochmals neuen, entspannteren Ton in den 90er Jahren. Und sogar danach, wenn sie ihre eigenen Klassiker noch einmal mit grossem Orchester aufnimmt (Both Sides Now), ist das nicht Nostalgie, sondern pure Innovation.

Die Singer-Songwriterin Anet Zemp hat sich viel beschäftigt mit der jungen und der älteren Joni Mitchell. Sie versucht eine Annäherung, zu Joni Mitchells 75. Geburtstag - als Gast in der Jazz Collection von Jodok Hess.

Redaktion: Jodok Hess