Kenny Werner: Komponist, Arrangeur, Buchautor

  • Dienstag, 15. November 2011, 20:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 15. November 2011, 20:00 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Samstag, 19. November 2011, 22:05 Uhr, DRS 2

Kenny Werner gilt als einer der wichtigen zeitgenössischen Jazzpianisten. Der Absolvent der Manhattan School of Music verdiente sich seine ersten Sporen in der Band des legendären Bassisten Charles Mingus ab.

Schon früh begann er auch in eigenen Piano-Trios einen eigenständigen Stil zu entwickeln. Wichtige Exponenten des Jazz wie der Saxophonist Joe Lovano oder der Trompeter Tom Harrell luden ihn immer wieder zu Plattensessions und Touren ein. Und auch als Lehrer hat Kenny Werner stets für Impulse gesorgt. 1996 veröffentlichte er das Lehrbuch «Effortless Mastery». 

Der DRS-Jazzredaktor und Pianist Jodok Hess ist Gast von Peter Bürli.

Autor/in: Peter Bürli