Lenny Kravitz - Die Liebe gibt’s, die Liebe nimmt’s

  • Dienstag, 25. Juni 2019, 21:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 25. Juni 2019, 21:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Samstag, 29. Juni 2019, 17:06 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

«Let Love Rule» heisst das Debut-Album von Lenny Kravitz, es entsteht im ersten grossen Liebes-Taumel. Die Alben der nächsten Jahre entstehen aus den Trümmern der persönlichen Bruchlandung. «Stand By My Woman Now» vom Album «Mama Said» ist ein Paradebeispiel.

Symbol auf Violet
Bildlegende: SRF / Sébastien Thibault

Die Hymne als Grundgefühl. Die emotionalen Register, die seine Stimme im Leiden bereithält. Und vor allem: Die unvergleichlichen Chöre, die er im Studio mit seiner Stimme aufeinanderstapelt: Das ist purer Lenny Kravitz. Gleichzeitig bedient sich Lenny Kravitz ausgiebig bei andern. Man hört viel Jimi Hendrix, viel Sly Stone und immer viel Prince. Als seine Wunden verheilen, verliert auch das Phänomen Lenny Kravitz an Schwung.

Wo Lenny Kravitz vielleicht nicht ganz so pur ist, und warum seine Karriere bis heute an Schwung verloren hat – das weiss Philipp Schweidler. Als ehemaliger Bassist von Seven und als Produzent mit eigenem Studio kennt er das Musikbusiness von Grund auf, und er ist Gast in der Jazz Collection von Jodok Hess.