Milt Hinton - Rekordbassist des Jazz

Mit knapp 1200 Studio-Sessions und Live-Aufnahmen ist Milt Hinton (1910-2000) der meist aufgenommene Musiker der Jazzgeschichte.

Der Bassist mit dem Spitznamen «The Judge» passte mit seinem grossen Sound und ansteckenden Drive genauso perfekt in die Bands von Louis Armstrong und Count Basie, wie später zum Bebop von Dizzy Gillespie.

Der Bassist Christian Weber ist Gast in der Sendung.

Autor/in: Andreas Müller-Crepon