Warren Vaché, der Fackelträger des Swing

Warren Vaché Junior, geboren 1951 in New Jersey, hat den Jazzvirus von seinem Vater geerbt.

Als Leadtrompeter bei Benny Goodman sammelte er Bigband-Erfahrung und erarbeitete sich in den 1980er Jahren den Ruf als junger Nachfolger der grossen Swing-Trompeter, zum Beispiel bei den Newport All Stars von George Wein.

Seine enge Zusammenarbeit mit dem Saxophonisten Scott Hamilton beim Plattenlabel Concord etablierte ihn als allseits respektierten Hüter der Swing-Tradition, wobei er gelegentlichen Ausflügen zum Bebob nicht abgeneigt ist. Der Trompeter Dani Felber ist Gast in der Sendung.

Erstausstrahlung am 28. Februar 2012

Moderation: Andreas Müller-Crepon, Redaktion: Beat Blaser