Danilo Rea & Flavio Boltro am Jazz Festival Basel 2013

Der Pianist Danilo Rea und dem Trompeter Flavio Boltro sind beide grosse Liebhaber der italienischen Oper. Und weil sie Jazzmusiker sind, nehmen sie die wunderbaren Melodien als Anlass für ihre Improvisationen.

Jazz aus Italien besteht nördlich der Alpen vor allem aus zwei Namen: Enrico Rava und Paolo Fresu. Beide sind Trompeter, und da hat es ein jüngerer Kollege besonders schwer, sich Aufmerksamkeit zu verschaffen.

Dabei ist Flavio Boltro ein hervorragender Instrumentalist, ein ideenreicher Improvisator mit Hang zu schönen Melodien. Zu denjenigen der italienischen Oper zum Beispiel. Da trifft es sich gut, dass er mit dem Pianisten Danilo Rea einen anderen Melomanen gefunden hat, mit dem er seine Liebe teilen kann.

Redaktion: Beat Blaser