Madeleine Peyroux am Jazz Festival Basel 2012

Sie singe drei Arten von Songs, sagte Madeleine Peyroux in Basel: «Love Songs, Blues, and Drinking Songs». Wenn man sich zu diesem Statement hinzu ihre Stimme vor Ohren führt, dann erstaunt der häufig gemachte Vergleich mit Billie Holiday nicht.

Im Unterschied zu Billie Holiday aber schreibt Peyroux auch eigene Songs, und eigen ist, beim zweiten Hinhören, auch ihre Stimme.

Redaktion: Jodok Hess