«OM» am Festival Alpentöne 2013

Das Quartett «OM» mit Gitarrist Christy Doran, Saxer Urs Leimgruber, Bassist Bobby Burri und Drummer Fredy Studer sorgte in den 70er-Jahren für Furore. Nach Europa-Tourneen und vier LPs gingen sie getrennte Wege.

Die Jazzgruppe OM 2008 bei einem Auftritt in Willisau.
Bildlegende: Die Jazzgruppe OM 2008 bei einem Auftritt in Willisau. keystone

Vor anderthalb Jahren kamen Alpentöne-Chef Johannes Rühl und Christy Doran ins Gespräch. Darauf erarbeiteten «OM» eigens ein Projekt für dieses Festival und tauft es «In a silent mood». Zawinuls epochales Stück «In a silent way» dient bei diesem Programm als roter Faden.

Redaktion: Roman Hosek