Rita Marcotulli - Luciano Biondini am Jazz Festival Basel 2015

Jazz all'italiana: Emotional und verliebt in die Melodie - ein italienisches Klischee? Vielleicht. Aber eines mit einem wahren Kern.

Die Pianistin Rita Marcotulli und der Akkordeonist Luciano Biondini teilen auf jeden Fall die Liebe zur singbaren Linie und den emotionalen Zugang, wenn es um das Repertoire geht. Und dann haben sie noch eine Gemeinsakeit: Beide kommen sie ursprünglich aus der klassischen Musik. Und genau das macht dieses Duo auch aus: Die klassische Präzision, die grossen Gefühle und die wunderschönen Melodien, die - auch als Eigenkompositionen - ihre Verbundenheit mit den italienischen Canzoni nie verstecken.

Redaktion: Jodok Hess